Messenger Symbol

4 Anzeichen, die zeigen, dass es Zeit für eine neue Website ist

Autor: Peter Feilmayr

Falls Sie ein laufendes Unternehmen haben wissen Sie vermutlich eine Website zu schätzen. Falls nicht, dann sollten Sie es! Was ist, wenn ich Ihnen erzähle, dass es jedoch nicht ausreicht "einfach nur eine Website" zu haben?

Mittlerweile kann man den durchschnittlichen Websitebesucher zu einer hohen Wahrscheinlichkeit schon "Digital Native" bezeichnen, was bedeutet, dass er sich so einiges von Ihrer Website erwartet. Besondere Features sind natürlich keine Pflicht, doch einige Funktionen sind notwendig.

Hier sind 4 Anzeichen, die nach einem Website-Redesign schreien:

1. Ihre Website ist nicht für Mobilgeräte optimiert

Wie bitte? Gibt es sowas überhaupt noch? Da Sie diesen Beitrag im Jahr 2018 oder später lesen, müsste Ihnen klar sein dass jede Website für mobile Endgeräte optimiert sein muss.

Der Trend liegt sogar beim Ansatz "Mobil-First", was bedeutet, dass der Fokus der Website auf Besucher mit mobilen Endgeräten gelegt wird.

2. Die Ladezeit der Website lässt zu wünschen übrig

40% der Websitebesucher springen nach 3 Sekunden Ladezeit von der Website ab, bevor Sie sie überhaut gesehen haben.

Diese 40% sind potentielle Kunden, die Sie einfach erhalten können: Investieren Sie in einen guten Webserver, bzw. überprüfen Sie die Ladezeiten Ihrer Website. Meißt liegen ewige Ladezeiten nur an kleinen Programmierfehlern und können von einem Spezialisten in wenigen Minuten gelöst werden.

Mit dem Tool "Page Speed Insights" aus dem Hause Google können Sie Ihre Website überprüfen.

3. Sie können die Inhalte Ihrer Website nicht selbst managen

Falls Sie bei jeder kleinen Änderung auf Ihrer Website Ihren Webdesigner kontaktieren müssen, wird es Zeit für eine neue Website mit Content Management System.

Mit Tools wie Wordpress können Sie in einem einfachem Admin Interface alle beliebigen Website Inhalte bearbeiten oder neue Inhalte hinzufügen, ganz ohne Programmierung.

4. Sie gewinnen keine neuen Kunden über Ihre Website

Last but not least: Conversion Rate.

Überdenken Sie einfach noch einmal den Sinn ihrer Website. Sollte diese nicht rund um die Uhr Neukunden generieren?

Egal in welcher Branche Sie mit Ihrem Unternehmen tätig sind, es gibt Möglichkeiten Neukunden über das Internet zu gewinnen, und Ihre Website sollte der Mittelpunkt davon sein.

Fazit

Sie können Ihre Website ganz einfach mit den genannten Methoden überprüfen. Sein Sie ehrlich dabei.

Ein Website Redesign muss nicht immer teuer sein, und kann Ihnen sogar eine erfolgreichere Zukunft bringen.

Falls Sie gerne eine umfangreiche Analyse Ihres Internet Auftritts von Profis hätten, konnen Sie diese komplett kostenlos hier anfordern.